Wochenplan Kinder – Die Rolle der Piktogramme

wochenplan-kinder-rolle-symbolen

Wochenplan Kinder – Die Rolle der Piktogramme

Symbole sind die kleinen Bilder, die die Aktivitäten beschreiben, die Sie auf der Plantafel Ihres Kindes ausführen. Mit den Piktogrammen wird sofort klar, welche Aktivitäten pro Tag oder Woche stattfinden. Zum Beispiel anziehen, Zähne putzen, zur Schule gehen, zu Mittag essen, spielen und so weiter. Sie können die Piktogramme täglich als Leitfaden und Orientierungshilfe für Ihr Kind verwenden. Piktogramme wirken sich sehr positiv auf die Unterstützung und Veränderung des Verhaltens von Kindern in Kombination mit der Plantafel aus.

Die Vorteile der untergeordneten Symbole des Wochenplaners

  • Kinder vergessen oft, wenn ihnen etwas gesagt wird. Wenn Eltern darum bitten, dass Spielzeug weggeräumt wird, wird das Kind oft schnell vergessen. Ein Symbol mit dem Bild “Aufräumen” bleibt den Kindern leichter und länger im Gedächtnis. Daher vergessen Kinder seltener, was von ihnen erwartet wird, oder werden eher daran erinnert. Davon profitieren insbesondere Image-Denker.
  • Anstatt Ihr Kind ständig zu korrigieren und einen Polizisten zu spielen, lesen Sie die Symbole und vermeiden Sie die Diskussionen “Das haben Sie überhaupt nicht gesagt”.
  • Anstatt dass das Kind von Ihren Anweisungen abhängig wird, kann das Kind selbst sehen, welche Aktivitäten für den Tag auf der Plantafel stehen. Piktogramme fördern somit die Unabhängigkeit des Kindes. Es ist wünschenswert, dass alle Kinder lernen, selbst die Initiative zu ergreifen und so zunehmend unabhängig zu werden.
  • Symbole machen Aktivitäten während der Woche für das Kind visuell erkennbar und vorhersehbar. Vorhersagbarkeit sorgt für Seelenfrieden und verringert somit die Wahrscheinlichkeit unerwünschten Verhaltens. Dies kann aggressives Verhalten oder Ungehorsam beim Kind reduzieren.
  • Das Kind lernt Disziplin, indem es gutes Verhalten lehrt und fördert. Wenn das Kind die Verbindung zwischen gutem Benehmen und Belohnung herstellt, möchte es sich oft gut und korrekt verhalten, um eine Belohnung zu erhalten.
  • Piktogramme fördern Ihre Beziehung zu Ihrem Kind, indem Sie gemeinsam positive Momente und Erfolge feiern können. Wenn sich das Kind gut und richtig benimmt und die Aktivitäten des Zeitplans einhält, können Sie beispielsweise zusammen ein Eis essen, indem Sie Piktogramme mit “Eiscreme-Essen” verwenden.

 

Share this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert